OPEN CALL- Ausstellungskonzepte zum Thema DRASTISCHE MAßNAHMEN für das 2. Halbjahr 2020.

Im Zuge unser inhaltlichen Neuausrichtung möchten wir die immer wieder aufkommene Frage was denn drastische Maßnahmen sind und wie Drastik im Raum verortet werden kann, an Euch Künstler*innen und Kurator*innen stellen.
Gesucht werden Ideen/ Konzepte die diesen Begriff und den Raum selbst neu verhandeln, interpretieren, erweitern und definieren. Auch skizzenhafte Ideen zur weiteren gemeinsamen Weiterentwicklung sind willkommen.

Anfragen und Bewerbungen bitte bis zum 15.5.2020 an opencall@rpunkt.org

OPEN CALL – Exhibition concepts on DRASTIC MEASURES for the 2nd half of 2020

In the wake of our contentual realignment, we want to address the ever returning question of what ‚drastic measures‘ (drastische Maßnahmen) actually are and how the drastic could be manifested in Raum für Drastische Maßnahmen, by asking all you artists and curators.

We are looking for ideas and concepts that tackle, interpret, expand and define the term.

Rough sketches and ideas for joint development are also welcome.

Please send applications and inquiries to opencall@rpunkt.org by 15.5.2020


Zurück zu: OPENCALL