Der Raum für drastische Maßnahmen wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa und die Stiftungkunstfonds.

Unsere Räume sind mit einer medizinischen – oder FFP2 – Maske zu betreten. Bei den Veranstaltungen gilt die 2G Plus, Plus Maske Regel.

Our gallery can be visited with a medical or FFP2 mask. On our events admittance only for vaccinated or recovered folks with a daily negative corona test and a facemask.


Instagram     Facebook    Soundcloud

Vimeo

Zurück zu: RAUM