Robert Brandes / Franz Klommer – Eine Doppelausstellung


Eröffnung: Fr 12.05.2017, 19 Uhr

Ausstellungsdauer: Sa 13.05. bis So 14.05.2017

Öffnungszeiten: 14 bis 19 Uhr

Robert Brandes hat an der HfbK Dresden Bildhauerei studiert und findet seine Ansatzpunkte im Alltäglichen und Banalen.

Franz Klommer ist Musiker und hat nichts studiert außer das Internet.

Beide treffen sich im Raum für drastische Maßnahmen und arbeiten sich ab an überstrapazierten Begriffsmonstern von Authentizität bis Identität.

„Nimm dir, was du brauchst, am besten friss mich auf.“ (Franz Klommer)

www.robertbrandes.de

www.soundcloud.com/franzklomme

Zurück zu: 2017
Zurück zu: ARCHIV